Woher kommt das? - Kgl. MGV Marienchor Eupen

Direkt zum Seiteninhalt

Woher kommt das?

Über uns > Chor > Gänsehaut

Woher kommt das?

Obschon „es" letzten Endes  nicht erklärbar ist, können doch einige Faktoren ausgemacht werden, deren Zusammenwirken an der Entstehung von Gänsehaut beteiligt sind:

  • für den Sänger spielt schon der „Geist" am Ort des Singens eine Rolle: hat die Kirche, der Saal, der Platz etwas an sich, das sich mit dem Gesang verbinden kann? Dennoch: das Prestige des Ortes und des Gastgebers allein reichen noch nicht aus, dem Konzert einen Geist zu geben.

  • Die Herzlichkeit des Empfangs durch den Gastgeber fördert die Einstimmung auf den Ort und sein Publikum.

  • Die Reaktion des Publikums nach den ersten Liedern hat ein entscheidende Auswirkung: ein früher „Kontakt" beflügelt den Chor; Konzerte, bei denen erst zu Pause applaudiert werden darf, sind Gift für die Gänsehaut.


Zurück zu Gänsehaut

Zurück zum Seiteninhalt